Veräußerung eines Weges in Wedderien (2)



Sachverhalt:

Bgm Harlfinger teilt mit, dass der Weg nicht veräußert werden kann, da es hier mehrere Anlieger gibt. Er bittet den Rat,  zu beschließen, den Weg nicht zu veräußern. 

 

Der Rat fasst folgenden  

 



Beschluss:

Der Weg (siehe Vorlage 31/258/2011) wird nicht veräußert.