Verkauf eines Gewerbegrundstückes

Betreff
Verkauf eines Gewerbegrundstückes
Vorlage
31/0400/2018/1
Art
Beschlussvorlage

Sachverhalt:

Die Vorlage 31/0400/2018, die mit der Ladung des Ausschusses für Finanzen und Controlling des Rates der Stadt Dannenberg (Elbe) versandt wurde, wird durch diese Vorlage ersetzt.

 

Zunächst gab es für das genannte Grundstück eine Kaufanfrage durch einen Interessenten, der auf diesem Grundstück ein Mehrfamilienhaus mit ca. 14 Wohneinheiten bauen wollte. Dieses Haus sollte barrierearm und somit seniorengerecht errichtet werden.

 

Mit Schreiben vom 23.10.2018 (Eingang am 29.10.2018) hat nunmehr ein weiterer Interessent eine Kaufanfrage an die Stadt Dannenberg (Elbe) gerichtet.

 

Seitens der Verwaltung wird daher vorgeschlagen, dass Grundstück öffentlich zu Kauf anzubieten.

 

Folgende Punkte sollen hierbei Berücksichtigung finden:

  1. Fristsetzung für die Angebotsabgabe: 4 Wochen nach Veröffentlichung (sofort nach VA Beschluss)
  2. Mindestkaufpreis: Bodenrichtwert
  3. Bauverpflichtung innerhalb von 3 Jahren
  4. Rückfallrecht
  5. Hinweis auf B-Plan
  6. Angebotsabgabe erfolgt an den Stadtdirektor - persönlich

 

 

Beschlussvorschlag:

Ein Teil des Flurstückes 33/13, der Flur 4, in der Gemarkung Dannenberg wird öffentlich zum Kauf angeboten. Die zu verkaufende Fläche beträgt ca. 2.300 m².

Die mit dem Vertrag verbundenen Kosten, insbesondere die Vermessungskosten trägt der Käufer.