Veräußerung von Grundstücken

Betreff
Veräußerung von Grundstücken
Vorlage
31/286/2011
Art
Beschlussvorlage

Sachverhalt:

Gem. Haushaltssicherungskonzept der Gemeinde Göhrde sollte die Veräußerbarkeit von nicht mehr benötigten Grundstücken geprüft werden. Nach Prüfung und öffentlichem Aushang aller verfügbaren Flächen an der Gemeindetafel haben sich einige Interessenten gefunden.

Das Flurstück 151/82 grenzt an Voigts Grundstück; es handelt sich um Mischwald.

 

 

Beschlussvorschlag:

An Herrn Heinz-Günter und Frau Anna Voigt, Sandstr. 9, 21502 Geesthacht wird das Flurstück 151/82 der Flur 2 der Gemarkung Schmardau veräußert. Der Verkaufspreis beträgt 0,60 € je m². Bei einer Fläche von

1.192 m² bedeutet dies eine Gesamteinnahme in Höhe von 715,20 €.

 

Sämtliche mit dem Vertrag verbundenen Kosten tragen die Käufer.