Ausbau von Wirtschaftswegen nach ZILE im Jahr 2011

Betreff
Ausbau von Wirtschaftswegen nach ZILE im Jahr 2011
Vorlage
30/243/2011
Art
Beschlussvorlage

Sachverhalt:

 

Der Zuwendungsbescheid für den WZ 112/113 (nördlich von Sellin) liegt vor. Ursprünglich war der

WZ 112/113 für das Förderjahr 2012 angemeldet. Nach Aussage von Frau Bringezu (Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen) sind noch EU-Fördermittel vorhanden mit denen der WZ 112/113 ausgebaut werden kann, der Ausbau muss aber im Förderjahr 2011 erfolgen, weil im Förderjahr 2012 der WZ 112/113 neu bewertet wird und dann die Bepunktung für einen eventuellen Ausbau nicht mehr ausreichen könnte.

Für die Wirtschaftswege WZ 86 (Brennereiweg in Gülden) und WZ 11 (Riebrau - Breese a.d. Göhrde), die für 2011 angemeldet waren, gibt es noch keine verbindlichen Aussagen von Frau Bringezu, lediglich der WZ 11 ist in der Bewertungsskala auf “Platz 3“ aufgerückt.

 

Beschlussvorschlag:

 

  1. Der WZ 112/113 (nördlich von Sellin) wird im Förderjahr 2011 ausgebaut.

 

  1. Vorbehaltlich der Förderung durch das LGLN und der Eigenfinanzierung der Gemeinde Zernien wird der WZ 11 (Riebrau - Breese a.d. Göhrde) im Förderjahr 2011 ausgebaut.

 

  1. Vorbehaltlich der Förderung durch das LGLN und der Eigenfinanzierung der Gemeinde Zernien wird der WZ 86 (Brennereiweg in Gülden) im Förderjahr 2011 ausgebaut.