Betreff
Aufhöhung und Neugestaltung des Parkplatzes Bleichwiese
Vorlage
30/582/2009
Art
Beschlussvorlage

Sachverhalt:

Im Rahmen des Integrierten städtischen Entwicklungs- und Wachstumskonzeptes (ISEK) hat die Stadt Hitzacker die Aufhöhung und Neugestaltung des Parkplatzes Bleichwiese beschlossen. Mit Bescheid vom 06.05.2008 ist u.a. auch dieses Projekt vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit als förderfähig eingestuft worden.

Zwischenzeitlich wurde das Ingenieurbüro Rauchenberger mit der Erarbeitung eines Konzeptes beauftragt, das nunmehr vorgestellt wird.

 

 

Beschlussvorschlag:

Die Maßnahmen im Rahmen des Projektes „Aufhöhung und Neugestaltung des Parkplatzes Bleichwiese“ werden durchgeführt. Die erforderlichen Förderanträge sind an die NBank zu stellen.