TOP Ö 8.3: Sachstand Umgestaltung des Schulhofes der Grundschule an der Göhrde; Bericht Frau Demmer

Frau Demmer berichtet, dass die Umgestaltung des Schulhofes in der Grundschule an der Göhrde (GS Zernien) abgeschlossen ist.

Die Abschlussrechnungen liegen noch nicht in Gänze vor.

Der Schulleiter, das Lehrpersonal und natürlich auch die Kinder sind zufrieden.

Insbesondere die Zusammenarbeit mit den Firmen lief sehr gut.

 

Natürlich fehlt nun noch die Rasenfläche, diese wird hoffentlich im nächsten Frühjahr wachsen.

 

Die Kinder wünschen sich natürlich noch weitere Spielgeräte.

Diese werden je nach Finanzierungsmöglichkeit beschafft.

 

Die Kinder wünschen sich vor allem eine Schaukel und sammeln hierfür aktuell fleißig Spenden.

 

Die nächste Schulausschusssitzung am 23.10.2019 soll in der Grundschule an der Göhrde stattfinden, dann können sich die Ausschussmitglieder ein Bild von der Umgestaltung machen.