TOP Ö 12.4: Abholzung Lärmschutzwall Am Stadtbad (Rh Herzog)

Rh Herzog fragt an, inwieweit es für die Abholzungsmaßnahmen am Lärmschutzwall Am Stadtbad ein Konzept gibt. Gab es hier Absprachen mit den entsprechenden Naturschutzbehörden? Warum gibt es hier einen derart radikalen Schnitt? Ist vorgesehen, den gesamten Schnitt zu vollenden, oder kann dieses auch in Abschnitten erfolgen, um Flora und Fauna entsprechend zu schützen, bzw. Übergangsmöglichkeiten zu schaffen.

SgBgm Meyer erwähnt, dass diese Angelegenheit in der Zuständigkeit der Stadt Dannenberg (Elbe) liegt. Hier wird jedoch bereits eine Antwort vorbereitet, die dann in die entsprechenden Gremien der Stadt Dannenberg (Elbe) gegeben wird.