TOP Ö 12.4: Neubürgerbegrüssungsbroschüre (stellv. Bgm K. Schulz

Stellv. Bgm K. Schulz erkundigt sich nach dem Sachstand bei der Neubürgerbegrüssungsbroschüre.

Bgm Schulz erläutert, dass ausreichend Exemplare vorhanden sind, so dass diese Mappe auch an jeden Haushalt und nicht nur an die Neubürger verteilt werden kann.

Rh L.-O. Schulz erklärt, dass die Liste der Gewerbebetriebe noch aktualisiert werden muss und auch die der Vereine. Danach muss die Mappe noch gefüllt werden und dann kann sie verteilt werden. Er geht davon aus, dass die Verteilung ab dem 01.07.2018 erfolgen kann.