TOP Ö 14.1: Sachspende der Fa. Famila, Eintrittskarten Hansa-Park

Beschluss: Geändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Rf Mischke nimmt wieder an der Sitzung teil.

 

Beschlussvorschlag aus der Vorlage:

Die Sachspende der Fa. Famila zur Förderung der Jugendarbeit in der Samtgemeinde Elbtalaue in Form von 30 Eintrittskarten für den Hansa-Park (Wert 750,- €) wird angenommen.

 

SgBgm Meyer erläutert folgenden

Sachverhalt:

Auch in diesem Jahr möchte die Fa. Famila die Jugendarbeit in der Samtgemeinde Elbtalaue unterstützen und hat hierfür 30 Eintrittskarten im Wert von je 25,- € für den Hansa-Park in Sierksdorf gespendet.

Die Karten sollen für die Fahrt des Jugendzentrums Dannenberg (Elbe) in den Sommerferien verwendet werden.

Außer der Spende von Famila für die Eintrittskarten, hat Famila auch die Kosten für das Bungeejumping (Wert 800 €)  übernommen und 120 €  in bar gespendet.
Der SgA hat eine erweiterte Beschlussempfehlung empfohlen.

Ohne Aussprache fasst der Samtgemeinderat folgenden

 

 

 


Beschluss:

Die Sachspende der Fa. Famila zur Förderung der Jugendarbeit in der Samtgemeinde Elbtalaue in Form von 30 Eintrittskarten für den Hansa-Park (Wert 750,- €), sowie die Spende in Form der Übernahme von Kosten für das Bungeejumping (Wert 800 €) und eine Barspende in Höhe von 120 €  werden angenommen.