TOP Ö 6.1: Kostenausgleich Inklusion

Beschluss: Kenntnis genommen

Frau Steckelberg berichtet, dass am 26.11.2013 von der Arbeitsgemeinschaft Kultusministerium mitgeteilt wurde, dass für die Einführung der Inklusion rückwirkend ein Kostenausgleich nach Pauschalen, aber auch nach Einzellösungen vorgesehen ist. Dies ist ein erster Schritt.

Zur Erinnerung: Start der Inklusion war bereits im Jahre 2012.