TOP Ö 12.1: Bänke, Verkehrsberuhigung Pudripp (Rh Löter)

Rh Löter erkundigt sich nach den neuen blauen Bänken.

Desweiteren fragt er nach dem Stand zur Verkehrsberuhigung in Pudripp.

Bgm Harms erklärt, dass die Bänke vor ca. 14 Tagen aufgestellt wurden und großen Zuspruch finden.

Zur Verkehrsberuhigung in Pudripp sind bisher nur Messungen durchgeführt worden.

 

Rh K.-H. Harms weist auf die Geschwindigkeitsbegrenzungsschilder bei der Firma Zuther hin, die augenscheinlich versetzt wurden.

Stellv. Bgm Dreyer bestätigt dies und erklärt, dass das Schild in Richtung Uelzen versetzt wurde.